Fortschritte der Wagbachkrokodile
Am Sonntag, den 15.10.2017 nahmen wieder 5 Mitglieder der KSV Jugend am 23. Rolf-Würges-Gedächtnisturnier in Kirrlach teil. Bei der großen Veranstaltung, an der 48 Vereine mit 217 Teilnehmer zugegen waren, konnten die Jungkrokodile wieder einige Erfahrungen sammeln. In insgesamt 16 Kämpfen steigerten sich die Kinder und Jugendlichen diesmal auf 5 Schultersiege, so dass dreimal der dritte, einmal der vierte und sechste Platz für den KSV Wiesental geholt wurde. Angetreten waren in der E-Jugend Nico Boes (bis 26kg), für die D-Jugend Toni Geigle (bis 42 kg) und Bennet Büsenga (bis 48 kg) sowie in der A-Jugend Berkay Altintas (bis 50 kg) und Liam Rashid (bis 54 kg). Alle Wagbachkrokodile zeigten, was sie gelernt haben. An den guten Kämpfen waren deutlich die Fortschritte der Jungringer zu erkennen, was natürlich auch an der guten Betreuung durch das Trainerteam lag.
   
© KSV Wiesental